Salz.jpg
Salz.jpg
Allgemeines
KÄSE
SALZ
Tschadamer-Hof
Pirker GmbH
9556 Liebenfels
Tschadam 1
Tel. & Fax  04215/22 00
Mobil 0664/406 57 57
www.tschadamer-hof.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag, 8
bis 12 Uhr und 16 bis 19 Uhr
 Freitag, 8 bis 19 Uhr Samstag, 8 bis 12 Uhr
steinsalz-frei.jpg
Karpaten-Blocksalz, 20 x 20 x 40 cm,  ca. 32 kg/Stück
Salz_Leckstein_Kuh.jpg
Zur Aufnahme auf der Weide oder im Stall
Karpaten-Steinsalz – Bergkern – „Das Salz der Urmeere“

Salz muss allen Säugetieren angeboten werden! Karpaten, Salzlecksteine eignen sich für Rinder, Pferde, Schafe, Ziegen und Wild.
• 98 Prozent reines Natursalz
• wirkt positiv auf Gesundheit und Konstitution
• witterungsbeständig
• hoher Anteil an wertvollen Mineralstoffen und Spurenelementen
Natrium füttert man über das Viehsalz (NaCl). In den üblichen Mineralstoffmischungen reicht der Natriumgehalt nie zur Bedarfsdeckung aus. Wegen der Hygroskopizität (Wasseranziehung) kann man keine ausreichende Salzmengen beimischen. Außerdem hängt der Natriumbedarf auch von der Leistung und Kaliaufnahme aus dem Grundfutter ab. Diese ist aber sehr schwankend, deswegen nahezu unbekannt. Daher sollte Viehsalz zur freien Entnahme, also ad libitum angeboten werden. Das geht natürlich nur in gebundener Form als Leckstein. Hier die günstigste Form der Bergkern, der aus den Salzlagerstätten gebrochen wird. Der Bergkern sollte im Sommer auf der Weide und im Winter im Trog den Haustieren zur freien Aufnahme angeboten werden. Eine Analyse erfolgte auch am Bundesamt für Agrarbiologie in Linz. Karpaten-Steinsalz entspricht den Richtlinien der Austria Bio Garantie.
steinsalz-abgepackt.jpg
Karpaten-Steinsalz in Säcken ca. 50 kg/Sack 2–5 g per Stück
Nähere Informationen auch im Download-Bereich!
bigbag.jpg
Steinsalz rot im Bigbag 15–30 kg per Stück
Tschadamer-Hof
Pirker GmbH
tschadamer-logo-schwarz.png
startseite
downloads
HOLSTein-rinder
WEGBESCHREIBUNG
Kontakt
IMPRESSUM
KARPATEN
NATURSALZ
KARPATEN
steinsalz
KARPATEN
zeolith
ANGEBOT
ANGEBOT Steinsalz
ANGEBOT speisesalz